Hoffman Service Portal

FAQ

Wie funktioniert ein Schockfroster?
Um die Lebensmittel schnell auf eine Kerntemperatur von ca. -18 °C abzukühlen, wird die Umgebungstemperatur im Schockgefrierer auf -40 °C abgesenkt. Diese Temperatur wird durch kalte Luft, die durch den Schockfroster strömt, sehr schnell erreicht.
Wie lange Schockfrosten?
Das Schockfrosten oder Schockgefrieren dient zur schonenden Konservierung von Lebensmitteln bei der Herstellung von Tiefkühlkost. Innerhalb sehr kurzer Zeit (meist nur Minuten) wird die Temperatur der einzufrierenden Lebensmittel auf die gewünschte Lagertemperatur (−18 °C oder niedriger) abgesenkt.
Was versteht man unter schockgefrieren?
Beim industriellen Schockfrosten werden Lebensmittel bei circa minus 40 Grad Celsius in sehr kurzer Zeit tiefgekühlt. Das Schockgefrieren stoppt den Zellstoffwechsel, Mikroorganismen können sich so nicht mehr vermehren und tiefgefrorene Lebensmittel bleiben hygienisch einwandfrei sehr lange haltbar.
Was passiert beim Einfrieren?
Das Wasser zwischen den Zellen gefriert, es bilden sich Eiskristalle. Weil sich die Teilchen bei sinkender Temperatur immer langsamer bewegen, werden Vermehrungsprozesse von Bakterien, Pilzen und anderen pathogenen Keimen stark verlangsamt. Deswegen macht das Einfrieren unsere Lebensmittel haltbar.
Wann passiert ein Gefrierbrand?
Ursache sind hauptsächlich Temperaturschwankungen im Gefrierschrank, die durch zu häufiges oder langes Türöffnen entstehen können. Aber auch Verpackungsmaterial, das für die Gefrierlagerung ungeeignet oder beschädigt ist, kann Gefrierbrand beschleunigen.

Berkel Pflegehinweise

Eine optimale Reinigung und Pflege Ihrer Geräte ist gerade bei direktem Kontakt mit Lebensmitteln unverzichtbar. Das hygienische Design unserer Schneidemaschinen sorgt für hohe Produktqualität und effizientes Reinigen, sodass versteckter Schmutz erst gar nicht entsteht. Auch die HOFFMAN Reinigungs- und Pflegemittel- Serien folgen höchsten Standards und unterstützen Sie dabei Ihre Geräte schnell und einfach zu reinigen, gerade auch in stressigen Situationen. Hygiene Design ist ein Muss bei unseren Schneidemaschinen, denn bei direktem Lebensmittelkontakt ist maximale Hygiene unverzichtbar. Glatte Oberflächen, abgerundete Kanten, die Reduzierung von Fugen und anderen anfälligen Stellen – das alles ist bei Berkel Geräten selbstverständlich. Anbauteile können zur Reinigung besonders schnell und einfach abgenommen werden. Die HOFFMAN Reinigungs- und Pflegemittel Serien folgen höchsten Standards. Der umweltfreundliche Reiniger enthält Wirkstoffe speziell für Kunststoff. Mit ihm halten Sie Oberflächen in Produktion und Verkauf perfekt sauber und pflegen zudem das Material für beste Langlebigkeit. Dank antistatischer Wirkung sammelt sich auf den behandelten Oberflächen weniger Staub an – ein weiteres wichtiges Plus für die Hygiene. Übrigens ist der Reiniger für fast alle Kunststoffe optimal geeignet. Daher können Sie ihn unbesorgt nicht nur für Berkel Geräte verwenden, sondern ebenso für PCs, Telefone und anderes. Schonende und gründliche Reinigung und Pflege für hochwertige Metalloberflächen: Unser Edelstahl Reiniger beseitigt Fingerabdrücke und andere Spuren auf Edelstahl- und Metalloberflächen, ohne das Material anzugreifen. Mit der NSF-Registrierung in der Kategorie C1 Nonfood Compounds erfüllt der Reiniger einen hohen Hygiene Standard. Er ist schmierfrei und antistatisch. So wirkt er nebenbei auch der Ansammlung von Staub entgegen.
Ein HOFFMAN Microfasertuch dient der Reinigung von empfindlichen Oberflächen. Das Microfasertuch entfernt Staub, Schmutz und andere Verunreinigungen. Es kann als Trockentuch oder in Verbindung mit einem Flüssigreiniger (z.B. Bildschirmreiniger) verwendet werden. Einsatzbereich: Fleisch- und Knochensägen; Fleischwölfe; Steaker/Streifenschneider; Aufschnittmaschinen mit folgenden Vorteilen: weich, fusselfrei, saugfähig, schonende Reinigung und Pflege ohne Zerkratzen, waschbar bei 40°C.
HOFFMAN Kunststoffreiniger gewährleisten stets hygienische Kunststoffoberflächen im Produktions- und Verkaufsbereich. Der umweltverträgliche Reiniger säubert und pflegt effizient alle Kunststoffteile bei den Berkel Aufschnittmaschinen. Sein natürliches Lösungsmittel auf Orangenbasis überzeugt in der Anwendung und im Ergebnis. Optimale Verträglichkeit mit fast allen Kunststoffen. Nicht brennbar, da ohne Alkohol. Aus umweltzertifizierter Herstellung
Das hochwertige HOFFMAN Maschinenöl unterstützt die Geschmeidigkeit und Langlebigkeit Ihrer Geräte, schmiert ideal Lager, Spindeln, Gelenke oder Transportketten und reduziert deren Verschleiß. NSF-Zertifizierung in der Kategorie H1 Nonfood Compounds, Bedarfsgerechte Gebinde Größen.
HOFFMAN Schmierfett gewährleistet reibungslose Abläufe und ist ein zuverlässiger Investitionsschutz für Ihre Berkel Küchenmaschinen. Das hochwertige Hoffman Schmierfett eignet sich für alle Schmierstellen, die konsistentes Fett erfordern. Erhalten Sie mit dem Mehrzweckprodukt die Lauf- und Gleiteigenschaften Ihrer Geräte wie Fleisch- und Knochensägen, Fleischwölfe, Steaker/Streifenschneider, Schneidemaschinen. Geeignet für Wälz-, Gleitlager und Dichtungen. Wasserbeständig und resistent gegenüber Bakterien, Desinfektions- und Reinigungsmitteln. Dient als Korrosionsschutz.
HOFFMAN Edelstahlreiniger bringen strahlende Oberflächen! Ihre hochwertigen Geräte verdienen eine schonende Behandlung. Unser Edelstahlreiniger beseitigt Fingerabdrücke und andere Spuren auf hochwertigen Edelstahl- und Metalloberflächen, ohne sie anzugreifen. Einfache und schonende Pflege von Edelstahl und anderem Metall. Hoher Hygienestandard: NSF-Registrierung in der Kategorie C1 Nonfood Compounds. Antistatische Wirkung beugt erneuter Verschmutzung vor. Pflegt schnell und schmierfrei. Wirtschaftlich im Verbrauch.

Reinigung allgemein

Berkel Maschinen aus Aluminium

Maschine immer nur mit einem weichen Schwamm oder Tuch reinigen. Warmes Wasser und ein wenig Spülmittel genügen in den meisten Fällen. Einfach bitte nur rundum drüber wischen, wenn nötig, paar Mal wiederholen. Bitte komplett abtrocknen. Bitte niemals die Maschinen mit aggressiven Mitteln behandeln, weil diese Reiniger oft die Eloxierung des Aluminiums angreifen. Pflegemittel bitte nur kurz einwirken lassen und dann aber sofort wegwischen. Mit scharfen Putztüchern oder kratzigen Schwämmen die Maschinen zu reinigen heißt, das Material mit der Zeit zu zerkratzen. Niemals mit einem Hochdruckreiniger die Aufschnitt Maschinen behandeln. Das Spritzwasser kommt eventuell an die Elektronik und das führt zu einem elektrischen Kurzschluss. Bitte beim Reinigen der Aufschnittmaschine immer vorher den Stecker ziehen und die Bedienungsanleitung des Herstellers lesen. Das Messer können Sie ab und zu mit dem Messerentferner (Berkel Zubehörteil) vorsichtig entfernen und den Schmutz (Lebensmittelreste) leicht entfernen. Bitte vorher unbedingt die Bedienungsanleitungen des Herstellers lesen. Sie könnten sich ansonsten verletzten.

Edelstahl Berkel Maschinen

Bitte beachten Sie die Reinigung-Hinweise in Ihrem Handbuch. Sie können bei der Reinigung Wasser, handelsübliche Reinigungsmittel und Desinfektionsmittel für Schneidemaschinen benutzen, aber keinen Hochdruckreiniger wegen dem Wasserschutz IP 45 - 65. Alle Edelstahlteile sind spülmaschinenfest, Aluminiumteile dürfen NICHT in die Spülmaschine gestellt werden. Sie zerstören womöglich die Eloxierung Ihrer Maschine. Bei Ihrer Berkel Edelstahlmaschine können Sie eine normale Reinigungslösung mit einem PH-Wert von ca. 4-8 verwenden. Die minimale Wassertemperatur sollte bei der Reinigung 30-40°C Grad Celsius betragen. Mischen Sie das Reinigungsmittel gemäß den Anweisungen des Herstellers. Um die HACCP-Anforderungen zu erfüllen, verwenden Sie alle Flüssigkeiten gemäß den Anweisungen des Herstellers. Vergessen Sie nie die Reinigungsrückstände im Anschluss auf der Maschine abzuwischen. Da manche dieser Flüssigkeiten giftig sind müssen sie die Maschine nach den Anweisungen des Herstellers komplett abwischen und reinigen, bevor Sie neue Schneide-Produkte auf die Maschine legen. Als optionales Zubehör bieten wir Ihnen zu allen Berkel Edelstahl Modellen einen Messerabnehmer an. Mit dem Berkel Messerabnehmer können Sie bei Ihrer Maschine zum besseren Reinigen das Messer komplett abnehmen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie sich bei der Reinigung nicht schneiden!

Hoffman Großküchentechnik GmbH

Seit 2013 ist die Beratung und der Vertrieb von Großküchentechnik über unser Fachhändler -Netzwerk unser langjähriges Geschäftsmodell.

Hohenstaufenring 55
50674 Köln

USt.-Id: DE129379001
HRB: 80106 Amtsgericht Köln
Geschäftsführer: Errol Guelsen

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kooperationen

Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Händler. Kein Verkauf an Privatpersonen nach §13 BGB.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.